Sicherheit für Ihre Gastronomie-Kalkulation

Eine der größten Herausforderungen in der Gastronomie - neben dem Fachkräftemangel - ist, zu beurteilen, ob das angenommene Geschäft tatsächlich Ertrag bringt oder nur Umsatz. Den meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen des Gastgewerbes fehlt eine einfache Möglichkeit, sich über die "Güte" Ihres Geschäftes ein Urteil zu bilden. Steuerberater stehen oft nur mit dem lapidaren Ratschlag, man müsse mehr Umsatz machen, bereit. Umsatz nutzt aber nur etwas, wenn er auch zu einem positiven Deckungsbeitrag führt.

 

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels kommt es darauf an, sein Personal so sinnvoll wie möglich einzusetzen und nur das Geschäft anzunehmen, das tatsächlich Geschäft ist. Denn nur Geschäft, das keinen angemessenen Ertrag bringt, nutzt nichts. Nicht jede Veranstaltung führt unter dem Strich zu einer Ertragssteigerung. Gerade in der klein- und mittelständischen Gastronomie werden Preise regelmäßig "nach Gefühl" festgelegt und bei Veranstaltungen gilt der Ansatz "Auf eine Stunde mehr oder weniger kommt es nicht an". Regelmäßig wird in der Presse aber eben auch dann darüber berichtet, dass in der klein- und mittelständischen Gastronomie viel zu wenig Geld verdient wird. Unternehmer verdienen in Fälle nicht viel mehr als Hartz4-Empfänger.

 

Wir brauchen also Lösungen.

 

Wir arbeiten seit über 25 Jahre beratend in der Gastgewerbe - und das ausschließlich - und können auf hunderte Praxifälle zurück blicken. Um es Ihnen als Unternehmer leichter zu machen, ihr Geschäft - was schon genug unter schwierigen Rahmenbedingungen leidet - in die richtige - in die ertragreiche - Richtung zu steuern, haben wir leicht zu bedienende Tools entwickelt.

Wenn Sie endlich wissen wollen

 

  • welche Ihrer Veranstaltungen welchen Ertrag bringen
  • wo Ihre Verhandlungsspielräume bei Preisverhandlungen liegen
  • wie Sie Ihre Buffets effizient kalkulieren
  • wie Sie Ihre Speisekarte effizient kalkulieren
  • was Sie eine Arbeitsstunde Ihrer Mitarbeiter tatsächlich kostet
  • welche Öffnungszeiten überhaupt effizient sind
  • wie hoch Ihre Wareneinsätze wirklich sind und wo die Stellschrauben liegen

dann haben wir genau das Richtige für Sie!

Die "BIG 5" der besten Kalkulationstools

Mit den BIG FIVE haben wir Ihnen die besten Kalkulations- und Controllingtools zusammengestellt. Die Tools wurden in jahrelanger Praxisarbeit in klein- und mittelständischen Betrieben der Hotellerie und Gastronomie von uns persönlich entwickelt.

 

Mit den BIG FIVE haben Sie leicht zu bedienende, aber hoch effiziente Tools für Ihre Kalkulation und Kontrolle. Es handelt sich um Excel-Programme, die Sie auf nahezu jeden gewöhnlichen Rechner bearbeiten können. Die Tools greifen ineinander, funktionieren aber trotzdem unabhängig. Sie können damit Ihre Speisekarte und Buffetkomponenten kalkulieren, idelale Preise für Buffets und Veranstaltungen ermitteln und Ihre Wareneinsätze kontrollieren. Die BIG FIVE arbeiten unabhängig von Ihrer Buchhaltung und Sie entscheiden, welche Mitarbeiter welche Zahlen bekommen.

 

Die BIG FIVE umfassen

 

- den Buffetkalkulator

- den Speisenkalkulator

- den Veranstaltungskalkulator

- das Umsatzcontrolling und

- die Wareneinsatzkontrolle

 

GRATIS dazu gibt es den Kostenchecker SKR 70 und unser Umlaufsystem für Veranstaltungen.

 

Hier bestellen und sofort herunter laden!

 

Die Tools im Detail:

Mit dem Buffetkalkulator ermitteln Sie Mengen und Preise für Buffets.

 

Sie geben die Positionen, Einzelpreise und Portionsgrößen ein und das Tool ermittelt die Mengen für die eingestellte Personenzahl sowie die entstehenden Kosten. Rüstverluste werden berücksichtigt. Drei Musterbuffets zur Orientierung sind bereits enthalten.

Mit dem Tool errechnen Sie leicht den Rohertrag bei einem bestimmten Verkaufspreis und den Verkaufspreis für die entsprechende Personenzahl unter Berücksichtigung Ihres durchschnittlichen Wareneinsatzes. Gleichzeitig können Sie auch kalkulieren, bei welcher Personenzahl welcher Verkaufspreis notwendig ist.

Mit dem Speisenkalkulator ermitteln Sie die optimalen Verkaufspreise für Ihre Speisekarte.

 

Oft resultieren hohe Wareneinsätze auch aus mangelnder oder fehlender Speisekalkulation. Nicht selten bestehen hier Angriffspunkte bei Betriebsprüfungen.

 

Sie bekommen ein leicht verständliches Tool, mit denen Sie Ihre komplette Speisekarte durchkalkulieren können. Sie geben pro Gericht die komplette Rezeptur inkl. Mengenpreisen ein und ermitteln Wareneinsatzkosten und Verkaufspreise. Gleichzeitig können Sie bei vorgegebener Wareneinsatzquote die notwendigen Zielverkaufspreise ermitteln.

Mit dem Veranstaltungskalkulator ermitteln Sie vor einer Veranstaltung einen Preis, der für den Kunden akzeptabel ist, aber mit dem Sie trotzdem Geld verdienen. Rechnen Sie dann nach einer Veranstaltung nach, was Sie wirklich mit welchem Aufwand verdient haben.

 

Das Tool zeigt Ihnen, welchen Deckungsbeitrag eine Veranstaltung geliefert hat oder liefern wird. Es wird sowohl der gesamte Deckungsbeitrag als auch der Deckungsbeitrag pro Gast sowie pro Stunde ermittelt. Das Tool ist hervorragend geeignet, um den richtigen Preis für eine oder mehrere Veranstaltungen zu ermitteln. Außerdem können Sie so auf einen Blick Veranstaltungen untereinander vergleichen. Auf die Art der Veranstaltung kommt es nicht an - es können sowohl Familienfeiern, Tagungen, Hochzeiten und größere Events berechnet werden.

 

Was nützt’s?

Das Tool zeigt Ihnen, ob Sie mit einer Veranstaltung wirklich Geld verdient haben und wie viel. Wareneinsatz und Personalkosten werden detailliert berücksichtigt, alle weiteren Kosten (Energie, Marketing…) fließen pauschal ein. Mit dem Tool können Sie ermitteln, wo Ihre preisliche Schmerzgrenze ist und Sie können den Handlungsspielraum bei Preisverhandlungen mit dem Kunden erkennen. Sie können außerdem ermitteln, ob Sie den Preis bei z.B. zehn Gästen mehr oder weniger erhöhen oder senken können und Sie können erkennen, welche Auswirkungen eine Veränderung der Veranstaltungsdauer nach sich zieht. Sie können mit dem Tool auch einfach bis zu zehn Veranstaltungen untereinander vergleichen (z.B. Deckungsbeitrag im Verhältnis zum Zeitaufwand).

Mit dem Umsatzcontrolling-Tool ermitteln Sie Umsätze pro Tag, Arbeitsstunde, Mitarbeiter und Gast. Das Tool dient der Effizienz-Analyse Ihres Geschäftes und kann Potentiale für Schließzeiten und Personalreduzierungen aufzeigen.

 

Das Tool zeigt Ihnen, wo besonders umsatzstarke und -schwache Zeiten liegen, welche Gästen welchen Umsatz machen und wie der entsprechende Personaleinsatz dazu zu bewerten ist.

 

Außerdem ermitteln Sie damit, was Sie eine Mitarbeiter-Arbeitsstunde tatsächlich kostet.

Oft sind zu hohe Wareneinsätze einer der größten „Geldfresser“ in der Gastronomie. Die Ursachen sind dabei vielfältig. Egal, ob unsystematischer Einkauf, hoher Verderb, unstrukturierte Angebote – das Ergebnis ist meist das Gleiche. Mit unserem Tool kommen Sie den Ursachen ein gutes Stück weit näher.

 

Sie erfassen pro Monat tageweise die Wareneinkäufe bei bis zu 21 Lieferanten. Dazu erfassen Sie die täglichen Umsätze. Die Wareneinsätze werden prozentual ermittelt. Für das Gesamtjahr erhalten Sie einen Überblick über alle erfassten Lieferanten.  Das Vorgehen ist auch unter dem Begriff „Daily Food Cost“ bekannt. Die MwSt. ist flexibel eintragbar. Somit auch für Integrationsbetriebe geeignet.

 

Effizientes Tool zur Kontrolle des Küchenchefs. Wareneinsätze sind einer der beliebtesten Angriffspunkte in der Betriebsprüfung.

 

Das Tool dient dazu, einen Überblick über die Effizienz der Bestellungen, die monatlichen Wareneinsätze und die Effektivität der Planung zu bekommen. Es dient als Grundlage für die Analyse von (zu) hohen Wareneinsätzen.

Gratis dazu gibt es

Der SKR 70 ist der Sonderkontenrahmen für Hotellerie und Gastronomie. Speziell für das Gastgewerbe entwickelt, bietet er Kostengruppen, die der SKR 03 oder 04 (die allgemeinen Kontenrahmen, die häufig von den Steuerbüros auch für Hotellerie und Gastronomie verwendet werden) nicht enthalten. So können Sie Glanzpunkte und Schwachstellen in Ihrem Betrieb viel leichter entdecken. Außerdem ist so ein Vergleich mit anderen Betrieben der Branche möglich.

 

Unser Kostenchecker SKR 70 zeigt Ihnen genau auf, wie Sie vom Umsatz zum Betriebsergebnis kommen - und Sie sehen, wo Sie unterwegs Geld "verlieren".

Sie führen regelmäßig Veranstaltungen durch? Familienfeiern, Tagungen, Vereinsfeiern etc.? wie oft kommt es da vor, dass beteiligte Abteilungen nicht genau wissen, was konkret vereinbart wurde? Der eine macht handschriftliche Notizen, der nächste trägt Änderungen am Rechner ein, der Dritte denkt, er merkt es sich?! Mit unserem Umlaufsystem haben Sie ein übersichtliche Checkliste, die das Chaos bei der Veranstaltungsplanung ein für alle Mal beseitigt.

 

Ein hilfreiches Tool, um System in Ihre Veranstaltungsplanung zu bekommen. Vorbei ist die Zeit der Zettelwirtschaft und der angeblich getroffenen Absprachen. Das Tool systematisiert die Absprachen und macht Sie allen Beteiligten bekannt. Sie können das Tool sowohl am Rechner als auch handschriftlich ausfüllen. Legen Sie einfach ein System pro Veranstaltung an und alle Betroffenen sind gleichermaßen informiert.

Ihr Nutzen

Die BIG FIVE sind sowohl für Hotels als auch für Restaurants geeignet. Sie wurden speziell für kleine und mittlere Betriebe entwickelt. Sie können damit sowohl Speisen und Getränke als auch ganze Buffets und Veranstaltungen kalkulieren. Sie ermitteln so Ihre Handlungsspielräume für Preisverhandlungen und wissen schon vor einer Veranstaltung, was Sie verdienen werden. Außerdem können Sie testen, ob Sie bei z.B. zehn Gästen mehr mit dem Preis herunter gehen können. Und Sie erfahren, ob der kleine Geburtstag vom Deckungsbeitrag vielleicht besser wahr als die aufwendige Hochzeit. Außerdem können Sie ermitteln, was Sie eine Arbeitsstunde überhaupt kostet - und wie Sie das wenige und teure Personal bestmöglich einsetzen.

 

Mit den BIG FIVE schaffen Sie sich außerdem ein gutes Stück Sicherheit für die nächste Betriebsprüfung.

Preis

Normalerweise kosten die BIG FIVE 179 EUR zzgl. MwSt. Um aber möglichst vielen klein- und mittelständischen Gastronomen den Zugang zu einer effizienten Kalkulation ihres Geschäftes zu ermöglichen, haben wir aktuell befristet bis 30.11.2017 eine Sonderaktion.

 

Sie erhalten alles 5 Tools sowie die beiden Gratis-Tools zum unschlagbaren Preis von 99 EUR zzgl. MwSt.

 

Steuern Sie Ihr Geschäft jetzt endlich in eine ertragreiche Zukunft. Erzielen Sie Preise, die Ihnen und den Gästen Spaß machen. Gewinnen Sie Sicherheit für die Verhandlungen mit dem Finanzamt.

 

Alle Tools haben eine sehr ausführliche Anleitung und sind auch ohne Vorkenntnisse im Bereich Kalkulation zu bedienen. Der Preis ist als einmalige Leistung zu verstehen (kein Abo oder monatliche Lizenzgebühr). Sie erhalten selbstverständlich eine ordnungsgemäße Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

 

Schon bei einer Veranstaltung, die Sie ordentlich kalkulieren und verkaufen, haben Sie den Kaufpreis wieder drin!

Buffetkalkulator, Speisenkalkulator, Veranstaltungskalkulator, Umsatzcontrolling und Wareneinsatzkontrolle jetzt als 5er Paket zum unschlagbaren Preis kaufen!

 

JETZT BESTELLEN UND SOFORT HERUNTERLADEN

 

Fragen?

Einfach unter 0162 2300259 oder 0151 20719040 anrufen!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beratung für Hotel und Gastronomie - Sachverständigenbüro

Anrufen

E-Mail